Herzlich Willkommen auf der Homepage des Zentrums für Transformationsforschung und Nachhaltigkeit (TransZent)

TransZent ist ein Forschungszentrum, das von der Bergischen Universität Wuppertal in Kooperation mit dem Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH im Oktober 2013 gegründet wurde.

Das Zentrum ist überwiegend forschungsorientiert. Ausgehend von sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Fächern der BUW und den Kompetenzen in angewandter Nachhaltigkeits- und Transformationsforschung des Wuppertal Instituts als den Kernpartnern will das Zentrum den Austausch zwischen Sozial- und Wirtschafts-, Natur- und Technikwissenschaften fördern.
Es gilt die Voraussetzungen grundlegender Veränderungen vergleichend zu analysieren und Handlungsansätze in Richtung einer Nachhaltigkeitsverbesserung in Sinne des gestaltungsorientierten Leitbildes der BUW abzuleiten.

Informationen zu unserem aktuellen Forschungsprojekt Wohlstands-Transformation Wuppertal (WTW) finden Sie auf unserer WTW-Projektseite.

Neuigkeiten und inhaltliche Entwicklungen finden Sie auch auf dem Transformationsblog.

Suche

Kontakt

Zentrum für Transformations-
forschung und Nachhaltigkeit (TransZent)

Besucheradresse

TransZent, 3. Etage
Döppersberg 19
42103 Wuppertal

Büro Geschäftsstelle:
Raum 1 & 2

Anreise

Postadresse

Bergische Universität Wuppertal - Zentrum für Transformations-forschung und Nachhaltigkeit (TransZent)

Postfach: 42097 Wuppertal

Ansprechpartner

Herr Michael Rose
(wissenschaftlicher Koordinator)

+49 (0)202-7474644-0

transzent{at}uni-wuppertal.de

Transformationsblog

  • Fünf Minuten für die Transformation – Mai 2017
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Matthias Wanner,...[mehr]
  • „Die Gegenüberstellung von Staat und Markt ist eine liberale Legende.“ – TransZent-Autorengespräch mit Joseph Vogl
    Die Finanzkrise von 2008 scheint für Joseph Vogl ein Schlüsselereignis darzustellen, wie sonst ist...[mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – April 2017
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Hans Haake, wissenschaftlicher...[mehr]
  • Vier Tage Zukunft denken. Studi-Kongress des AStA Wuppertal
    Autorin & Foto: Anna Lohmann Wie viel mehr Wirtschaftswachstum kann unsere Gesellschaft...[mehr]
  • Die 7. International Sustainability Transitions Conference in Wuppertal
    Verfasst von Ann-Marlen Halling Wuppertal, und im Speziellen das Wuppertal Institut in Kooperation...[mehr]