Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • UrbanUp: Erfolgreicher Kick-off in der Boulderhalle Bahnhof Blo
    „Sharing and the City“ – das war das Motto am vergangenen Freitag in der Boulderhalle Bahnhof Blo....[mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – Januar 2018
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Prof. Dr. Uwe Schneidewind,...[mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – Dezember 2017
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Jörg Heynkes, Aktivist,...[mehr]
  • Lokales Wissen sichtbar machen: Einladung zu Workshops in Wuppertal, Remscheid und Solingen
    Im Bergischen Städtedreieck gibt es viele interessante Projekte, die das Leben der Bürgerinnen und...[mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – November 2017
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Nikolai Spies, Büro für...[mehr]
23.05.18 11:02

29.05.2018: Transformationstandem zum Thema "Barrierefreiheit"

Das Transformationstandem geht in die dritte Runde.

Am 29.05.2018 findet das dritte Tandem zum Thema "Barrierefreiheit" statt - wie immer mit je einem Beitrag aus Wissenschaft und Gesellschaft.

Zu Beginn wird Prof. Dr.-Ing. Ulrike Reutter (Bergische Universität Wuppertal und TransZent) einen Vortrag mit dem Titel "Mobilität ermöglichen: Barrieren abbauen" halten. Aus der Zivilgesellschaft wird Sandra Heinen (Stadt Wuppertal, Inklusionsbeauftragte) zum Thema "Teilhabe sichern: Wir messen Barrierefreiheit in Zeit" referieren. Anschließend wird zusammen mit den Bürger*innen über die Vorträge diskutiert.

Wann? 15.05.2018, 19:00 Uhr

Wo? Citykirche Elberfeld, Kirchplatz 2 (42103, Wuppertal)

Der Eintritt ist natürlich kostenfrei. Alle Interessent*innen sind herzlich eingeladen!

Eine Übersicht über alle in diesem Semester stattfindenden Tandemtermine finden Sie hier.