Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • UrbanUp: Erfolgreicher Kick-off in der Boulderhalle Bahnhof Blo
    „Sharing and the City“ – das war das Motto am vergangenen Freitag in der Boulderhalle Bahnhof Blo....[mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – Januar 2018
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Prof. Dr. Uwe Schneidewind,...[mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – Dezember 2017
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Jörg Heynkes, Aktivist,...[mehr]
  • Lokales Wissen sichtbar machen: Einladung zu Workshops in Wuppertal, Remscheid und Solingen
    Im Bergischen Städtedreieck gibt es viele interessante Projekte, die das Leben der Bürgerinnen und...[mehr]
  • Fünf Minuten für die Transformation – November 2017
    Eine Interviewreihe im Projekt Wohlstands-Transformation Wuppertal. Nikolai Spies, Büro für...[mehr]
10.09.18 11:50

VÖW-Herbstakademie: Die große Sharing Night am 04. Oktober!

Vom 1. Oktober bis zum 4. Oktober richtet das TransZent-Projekt "UrbanUp" die VÖW-Herbstakademie zum Thema "Sharing Economy: Plattformkapitalismus oder alternative Ökonomie?" aus. 

Ihren Abschluss findet die Herbstakademie schließlich in der öffentlichen Sharing Night am 4. Oktober ab 17:00 Uhr in der Stadtbibliothek Wuppertal (Kolpingstraße 8, 42103 Wuppertal). Hier werden Sie nicht nur Einblicke in die Arbeitsergebnisse der Akademieteilnehmer*innen erhalten, sondern Sie können auf unserem Markt der Möglichkeiten auch vielfältige Sharing-Angebote selber ausprobieren. 

Zusammen mit Ihnen möchten wir an dem Abend über die Sharing Economy und ökonomische Nachhaltigkeit sprechen. Bei der Podiumsdiskussion "Zwischen Ehrenamt und Business" sollen dabei Möglichkeiten und Grenzen der Sharing Economy beleuchtet werden.

Alles Interessent*innen sind herzlich eingeladen, zusammen mit den Akademieteilnehmer*innen und den TransZent-Projektmitarbeiter*innen von "UrbanUp" die Sharing Night zu besuchen.

Wir freuen uns auf Sie!