Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Transformationstandem 2018

Ort: CityKirche Elberfeld (Kirchplatz 2, 42103 Wuppertal)

Beginn: jeweils 19 Uhr

Eintritt frei.

 

17.04.2018 Thema: Elektromobilität

Prof. Dr.-Ing. Benedikt Schmülling (BUW)

"Elektroautos im Verkehrssystem: Stand und Perspektiven"

Jörg Heynkes (Wuppertaler Unternehmer und ZukunftsMacher)

"Elektrisch angetrieben und vernetzt mobil: Eine Revolution auf Rädern - bald auch in Wuppertal"

 

15.05.2018 Thema: Geflüchtete

Prof. Dr. Smail Rapic (BUW und TransZent)

"Unterwegs bei uns: Die Mobilität von Flüchtlingen"

Sonja Noderer (Stadt Wuppertal, Ressort für Zuwanderung und Integration)

"Neue Mobilitätserfahrungen in der zweiten Heimat in Wuppertal"

 

29.05.2018 Thema: Barrierefreiheit (mit abschließendem Stadtspaziergang "Barriere erleben" im Alterssimulationsanzug)

Prof. Dr.-Ing. Ulrike Reutter (BUW und TransZent)

"Mobilität ermöglichen: Barrieren abbauen"

Sandra Heinen (Stadt Wuppertal, Inklusionsbeauftrage)

"Teilhabe sichern: Wir messen Barrierefreiheit in Zeit"

 

05.06.2018 Thema: Zukunftsbilder

Prof. Dr.-Ing. Oscar Reutter (WI, BUW und TransZent)

"Autofreie Innenstadt Wuppertal Elberfeld: Ein Leitbild für die Verkehrswende im Stadtteil"

Frank Meyer (Geschäftsbereichleiter für Stadtentwicklung, Bauen, Verkehr, Umwelt der Stadt)

"Praxischeck Autofreie Innenstadt: Chancen - Wegweiser - Warnschilder"

 

26.06.2018 Thema Straßenbäume

Prof. Dr. Gertrud Lohaus (BUW und TransZent)

"Straßenbäume im Stress"

Christian Arlt (Stadt Wuppertal, Abteilungsleiter Grünflächenunterhaltung-Ost)

"Straßenbäume erhalten und pflegen"

 

03.07.2018 Thema Mobilitätssuffizienz 

Marie Gröne (WI)

"Mobilitätssuffizienz in der Stadtentwicklung: Akteure - Strategien - Szenarien"

Rüdiger Bleck (Stadt Wuppertal, Ressortleiter Stadtentwicklung und Städtebau)

"Verkehr einsparen: Eine Aufgabe der Stadtentwicklung Wuppertal 2030"